UNSERE TANZ-BIOGRAFIE

Regina begann 1985 mit dem Round Dance (RD) und ist Gründungsmitglied des RDC High Noon Köln. Michael kam über Regina 1989 zum RD und wurde nach Beendigung eines Anfängerkurses (Class) 1990 Mitglied beim RDC High Noon Köln. Er begann gleichzeitig als Assistent in einer neuen Class der Colonia Swingers RD Gruppe. Michael und Regina übernahmen dann 1994 die Leitung dieser Gruppe. Im selben Jahr bestand Michael seine Cuer/Teacher Prüfung und wurde Mitglied der ECTA. Kurze Zeit später übernahmen beide auch die Übungsleiterfunktion im RDC High Noon Köln.

Zur Zeit leiten Sie die Clubabende beim RDC High Noon e.V. mit drei Gruppen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

In den vergangenen 23 Jahren haben sie mehr als 130
Tanzevents begleitet und mitgestaltet. Darunter die traditionsreichen RD Wochenenden in Eringerfeld/Sorpesee sowie Specials im benachbarten Ausland, den USA und Japan.

Seit 1998 sind sie Mitglieder in der INTERNATIONAL CHOREOGRAPHED BALLROOM DANCE ASSOCIATION (
ICBDA früher URDC) und haben dort im selben Jahr auf der 22. Convention in San Jose, Kalifornien ihr Debüt als Teacher gegeben. Mit ihrer Choreographie "Boogie Bumper" waren sie 2014 zum fünften Mal hier vertreten.

Seit 2009 sind sie außerdem Mitglieder bei
ROUNDALAB und tragen im Phase V Komitee zur Standardisierung und Verbesserung des Figurenkatalogs bei. 2010 waren sie eingeladen, den 50. Geburtstag der Colorado RD Association mit zu gestalten. Im Juni 2016 waren sie auf Einladung von Kenji & Nobuko Shibata in Japan und haben dort zusammen mit Ihnen das 7. "Shibata's New Round Up" bestritten. Für Osten 2018 sind Sie für das Round Dance Festival in San Diego gebucht.

Ende der 90er entstanden auch ihre ersten
Choreographien. Die Sammlung der veröffentlichten und teilweise prämierten Werke ist seitdem auf über 70 angewachsen und erweitert sich beständig.

Als Mitglieder der
TSG Leverkusen nehmen sie zur Fortbildung an Trainerstunden beim Tanzprofi Oliver Kästle teil und starten seit 2014 aktiv für diesen Verein in beiden Sektionen des Turniertanzes (Standard und Latein).

Nach zahlreichen Erfolgen in 2014 wurden sie im Januar 2015 Landesmeister Senioren I C Latein und Vizelandesmeister Senioren I B Latein.

CIMG6339


CIMG6359


150131-076A_lizenz CIMG6366 150131-097A_lizenz


Michael und Regina sind seit 1995 verheiratet und bringen ihre Beziehung auch durch die Philosophie des Tanzens zum Ausdruck

IT TAKES TWO TO TANGO